Über uns

Wer bin ich

Kreativität kennt keine Grenzen


Oft findet man mich mit Kerstin von Kerstins Näherey auf mittelalterlichen Märkten in der Region.

Pandemiebedingt fand ich die Liebe zum Leder, irgend etwas musste man doch tun.

Weiter wurden Techniken verfeinert, ausprobiert, neu kreiert....

der Weg ist das Ziel, immer mehr Aufträge kamen rein und ich hatte mich dazu entschlossen auch meine mittelalterliche Darstellung diesem Handwerk zu widmen. 


HIGH-END-AUSRÜSTUNGEN?


Nein meine Nähte werden auch zukünftig von Hand sein.

Riemen werden selber Geschnitten.

Ich verarbeite hauptsächlich vegetabil gegerbtes Leder aus süddeutschem Rohmaterial.


Leder ist ein Naturprodukt


Jede einzelne Haut hat ihre Eigenheiten und Schönheit,

so entstehen Produkte mit Charakter und Einzigartigkeit.



Unsere Projekte